Wann beginnt der Bau einer neuen Turnhalle in der Schule am Mainbogen, frühere Heinrich Kraft-Schule

Veröffentlicht am 14.07.2020 in Anträge

Der Ortsbeirat fragt den Magistrat, ob die Planungsmittel für den Neubau einer neuen Turnhalle in der Schule am Mainbogen, früher Heinrich Kraft-Schule, gemäß ST 2013 vom 29.10.2018, in den Haushalt 2019 eingeplant worden sind und wann mit einer Vorstellung des Entwurfs im OBR 11 zu rechnen ist.

Begründung:

Gemäß ST 2013 vom 29.10.2018 wurde dem OBR 11 mitgeteilt, dass die Kostenermittlung der Maßnahme dem Revisionsamt übermittelt und die Planungsmittel für den Neubau einer Turnhalle in den Haushalt eingeplant werden. Eine Vorstellung des Entwurfs ist dem OBR 11 wichtig. Die erste Anregung an den Magistrat durch den OBR 11 zu dem Neubau erfolgte im Juni 2017.

 


 

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden